Termine

Verträge im Rahmen klinischer Prüfungen

Köln
Beginn 04.06.2018 00:00 Uhr
Ende 04.06.2018 23:59 Uhr

Dieses Seminar informiert Sie detailliert und praxisorientiert über alle Aspekte und Verantwortlichkeiten, die in folgenden Vertragskonstellationen geregelt werden müssen:

·        Prüferverträge

·        Verträge mit Universitätskliniken und angegliederten Organen

·        Verträge mit Auftragsforschungsinstituten (CROs)

Dabei liegt das Augenmerk darauf, die Sachverhalte auch für juristische Laien verständlich aufbereitet darzustellen.

Mit diesem Wissen sind Sie anschließend in der Lage, Ihre vertraglichen Dokumente zu verstehen, korrekt zu erstellen sowie qualifiziert zu beurteilen, um Rechtsunsicherheiten in Ihren Verträgen künftig zu vermeiden.

Themen der Veranstaltung:

- Die Prüfer- und Sponsorpflichten im Detail

- EU Clinical Trials Regulation und daraus resultierende vertragliche Konsequenzen

- Aufbau und Inhalt von Prüferverträgen: Was darf im Vertrag auf keinen Fall fehlen?

- Verträge mit Universitätskliniken und deren Besonderheiten

- Zusammenarbeit mit CROs: So werden Zuständigkeiten vertraglich korrekt geregelt

 

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Pharma-Unternehmen und CROs, welche an der Erstellung und Überprüfung von Verträgen in klinischen Prüfungen beteiligt sind, insbesondere aus den Abteilungen Clinical und Medical Affairs sowie Recht. Auch Rechtsanwälte mit dem Schwerpunkt Arzneimittelrecht werden von den Seminarinhalten profitieren.

Autor: Regine Görner

Dauer der Veranstaltung: 4.06.2018

Quelle: FORUM Institut für Management GmbH

Keywords:

Pharma, Arzneimittel, klinische Studien, klinische Prüfung, Klinische Forschung, Recht, Vertrag, Vertragsgestaltung, Prüfervertrag, Drittmittelvertrag, LKP-Vertrag, Sponsor, CRO, Prüfer, Haftung, Pharmarecht, Weiterbildung, Fortbildung, Seminar, Schulung, Kurs, Training

Link zur Website

Newsletter Anmeldung